paed.com
 Kontakt
 Impressum
 Home
Freinet
Elise u. Célestin
Pädagogik
Grundlagen
Institutionen
und Methoden
Literatur/Medien
von und über Freinet
Freinet-Online
Foren - Blog - ...
Schuldruck
-

Kindergarten
Schule
Freinet in CH/DE
PH und Uni
Fortbildung
Kommentar
Pressespiegel


Schuldruckerei

  • Forum Freinet - Schuldruckerei

  • Alexandra Walterskirchen E-Mail

    Die Druckerei ist an 4 Tagen der Woche von 8.00 -9.30 Uhr besetzt.

    16 "Druckerei"-Mütter und -Väter aus der Grund- und Hauptschule, jeweils in Zweier- bzw. Dreiergruppen, in wöchentlichem oder zweiwöchigem Modus über das ganze Schuljahr eingeteilt, helfen Kindern während der Stillarbeit dabei ihre Druckarbeiten zu vervielfältigen.
    Häufig bleiben die Eltern über viele Jahre treue, unentgeltliche, unverzichtbare, selbständige, kompetente Helfer.

    Jede Grundschulklasse besitzt einen eigenen Setzkasten aus dem die Kinder ihre Texte setzen. Der Umgang mit den Lettern fördert das rasche Lesen lernen. Durch die seitenverkehrte Arbeitsweise wird unter anderem die Vorstellungskraft geschult. Texte werden im Setzrahmen zur Druckerei gebracht, ausgeschlossen, eingefärbt und an 6 Druckplätzen (Walzen) klassenweise vervielfältigt.

    Schüler aller Jahrgangsstufen können neben Buchstaben und Texten auch bildnerische Werke drucken. In der Arbeitsgemeinschaft - Druckerei ( 5./6. Klasse) entstehen Postkarten und Plakate zu unterschiedlichsten Anlässe. Diese werden zu Gunsten von schulischen Hilfsprojekten (z.B. Afrika)und der Schuldruckerei verkauft.

    • Weihnachts-, Neujahrs-, Valentins-, Oster-, Kommunion-, Geburtstags-, Gruß-, Dankkarten
    • Plakate für Schulfeste, - feiern, - Theaterstücke, -musikalische Darbietungen
    • Erstellen der Klassenthemenbücher
    • Verkauf der Produkte auf Weihnachtsmarkt (Fa. Settele), schulinternen Veranstaltungen
    Jedes Kind hat die Möglichkeit eine Druckerprüfung abzulegen und am Ende eines Schuljahres gegautscht zu werden. Bei der schuleigenen Feier, dem Gautschfest wird ein hausinterner "Gautschbrief" überreicht.

    über die Schuldruckerei


    freinet.paed.com wird von paed.com erstellt und liegt auf dem Server für Reformpädagogik
    paed.com ist unabhängig von weltauschaulichen Gruppen und politischen Parteien.
    paed.com ist aber nicht unpolitisch sondern "gehört auf die Seite des Kindes" (Zitat von Fritz Müller, Reformpädagoge)
    Impressum und Kontakte auf der Übersichtsseite von paed.com
    paed.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten der Seiten, auf die Links weisen und von den Beiträgen, die in Foren und News-Content-Systemen abgelegt werden.
    Die Autoren tragen für diese Beiträge die alleinige Verantwortung.