Der Blog für die Freinet-Pädagogik ist im Netz!

Hi liebe FreinetikerInnen,

hier gibt es jetzt einen Blog zur Freinet-Pädagogik. Ganz wie das Motto von Célestin Freinet lautete: „… den Kindern das Wort geben“ haben jetzt alle die, die in Fort- /Weiterbildungsgruppen, Kindertagesstätten, Schulen, Universitäten / PH’s, Regionalgruppen, … für Freinet aktiv sind, die Möglichkeit, selbst mit einer eigenen ID und einem persönlichen Passwort über ihre Arbeit zu berichten – natürlich auch mit Bild.

Wer einen Schreibzugang möchte, wende sich bitte an service@paed.com und bekommt dann umgehend die Zugangsdaten per Mail.

4 Gedanken zu “Der Blog für die Freinet-Pädagogik ist im Netz!

  1. liebe freinet-freunde!

    ich freue mich, dass ihr nun auch einen weblog habt! bin davon überzeugt, dass célestin und elise in der heutigen zeit auch webloggen würden. das weblogen ist die fortführung der druckerei. wir haben auch einige blogs in unseren klassen laufen, die kids (und auch die eltern) liebe es. wenn die kinder beiträge kommentieren, lernen sie eine menge…
    viele liebe grüße aus wien!
    haben euch schon „vernetzt“!

    eva neureiter

  2. Ob es die Fortführung der Druckerei ist oder nicht – wichtig ist auf jeden Fall, dass Kinder die Beiträge lesen und Kommentare schreiben. Wenn ich mich recht erinnere, war das ein Ziel Freinets, Kinder zum schreiben zu bewegen – daher auch das Motto: Kindern das Wort geben. Da hast Du auf jeden Fall recht – der Blog ist ein Medium, in dem Kinder einfach ihre Gedanken aufschreiben können, sich das Wort nehmen können. Genauso wie es Erwachsene in Kommentaren tun. Sepp Kasper legte immer sehr viel Wert darauf, dass jeder – wirklich jeder – einen gleichen Zugang zu einem Medium, zu einer Methode haben musste. Das war für mich ein eindrucksvolles Lernereignis.

    Jürgen Göndör

  3. Hallo,
    gibt es in Berlin oder Umgebung eine Fortbildungsmöglichkeit in der Freinet-Pädagogik? Und wo kann ich so etwas wie eine Adressensammlung finden für praktizierende Einrichtungen in dieser Region?
    Das sind erstmal meine Fragen.
    Viele Grüße
    Nadine Saß

    • Hi Nadine Saß,

      für Schulen gibt es in Berlin 2 Adressen: Grundschule ab Barbarossaplatz und Stadt als Schule Berlin. Mehr Adressen gibt es auf der Seite: aktive Regionen – Berlin. Auf der Startseite von freinet.paed.com gibt es noch eine Suchmaschine, dort schlage ich vor, die Stichworte ‚Freinet Berlin‘ einzugeben. Ohne diese zu überprüfen ergab diese Kombination 12.000 Treffer.

      Die Freinet-Kooperative hat diese Adressenseite: Kontakte – Berlin.

      Sicherlich werden die KollegInnen vor Ort noch den ein oder anderen Tip haben. Vielleicht kannst Du dann auch etwas erläutern, in welcher Richtung Deine Interessen gehen?

      Liebe Grüße und viel Erfolg für Deine Recherchen. Es wäre toll, wenn Du eine Liste mit Kontaktadressen (z.B. E-Mail) die Du gefunden hast zusammenstellen könntest – dann könnte ich die oben genannte Seite aktualisieren.

      Jürgen

      PS: Bitte solche Anfragen lieber per E-Mail: service@paed.com an mich posten – hier bei einem älteren Artikel werden Anfragen leicht übersehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *