Freinet-Online

Skip to: site navigation/presentation

K.L.Hülswitt: Natürliche Mathematik -

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 11 Dezember 2001 01:41:27 von Juergen
paedcom.jpg
Unter dem Stichwort "Natürliche Mathematik" findet sich der neue Beitrag von Kerensa: Mit Kindern Mathematik erfinden

In ihrem Beitrag stellt sie ausführlich vor, wie sie mit einigen Materialien und Kindern aus einer Idee Mathematik macht.

Der Artikel berichtet über einen Workshops, der im Rahmen des "Zahlen-Sommers", einer Sommer-Akademie an der Kinderakademie Fulda im vergangenen Jahr stattfand.

"Die Idee, dass Kinder selbst Mathematik erfinden, sie selbstständig zur Mathematik finden können, entstammt einem Konzept aus der Freinet-Pädagogik: Der Natürlichen Methode für den Mathematikunterricht.

Was braucht man: Pfennige, Holzwürfel, Wäscheklammern (genau beschreibt das Kerensa in ihrem Artikel) und schon kann man mit Kindern ganz unterschiedlicher Altersstufen auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden Mathematik machen.

Auch mit Vorschulkindern kann die "natürliche Mathematik" schon ausprobiert werden, da es hier ganz gezielt um eine Methode handelt, in der Kinder an die abstrakte Mathematik angepasst werden, sondern Mathematik sich von ihrer kinderfreundlichen Seite zeigt. Hier stellt nicht die Mathematik Fragen, die Kinder lösen müssen sondern die Kinder tauchen in den "ZahlenRaum" von Kerensa ein und entwickeln eigene Ideen: "Die durch die Kinder gestaltete Mathematik steht immer in enger Verbindung mit Aspekten ihrer eigenen Lebenswelt und Fantasie, die Bereiche Sprache, Philosophie, Physik bleiben mit ihr verbunden."

ganz wesentlich ist: "Es gilt, das Material in einer Fülle zu bieten, die Lust entstehen lässt, sich spontan damit (Mit Zahlen und damit mit der Mathematik)zu befassen.

Weitere Beiträge zur natürlichen Mathematik auf den Seiten von freinet.paed.com - nur ein Klick von hier (Links unten im Menue: Mathematik)


Kommentare zu diesem Artikel

Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der erste sein.
Nur registrierte Benutzer können Kommentieren. Registriere dich jetzt, oder: Logg dich ein.