[HOMEPAGE] [INHALTSVERZEICHNIS]     [VORIGES KAPITEL] [NÄCHSTES KAPITEL]    

Die Schreibwerkstatt,

ein integratives Rechtschreibkonzept
für die Förderung von Kindern
mit besonderen Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens und Schreibens in der Sekundarstufe I

von Renate Thiel


Sie finden diesen Text in älterer Auflage auch in:

Jacobcs, Thiel: Mit Geduld zum Erfolg.
Hrsg: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung. Soest 1995
Vertrieb: Verlag für Schule und Weiterbildung DruckVerlag Kettler
Postfach 1150, 59193 Bönen

Dieses Dokument steht in gezippter Form im Download in Freinet-Online zur Verfügung.


Einladung

Interessierte Kolleginnen und Kollegen können gerne die beschriebene Schreibwerkstatt in der Gustav-Heinemann-Gesamtschule Essen, Schonnebeckhöfe 58 - 64, 45309 Essen, besuchen.

Bitte Termine vereinbaren unter:

Tel. (0201) 51 74 41 oder
Tel. (0201) 29 475 30 oder
Fax (0201) 29 475 31oder
RenThiel@web.de

Autorin: Renate Thiel, E-Mail: RenThiel@web.de
ViSdP: Gustav-Heinemann-Gesamtschule