paed.com
 Kontakt
 Impressum
 Home
Freinet
Elise u. Célestin
Pädagogik
Grundlagen
Institutionen
und Methoden
Literatur/Medien
von und über Freinet
Freinet-Online
Foren - Blog - ...
Schuldruck
-

Kindergarten
Schule
Freinet in CH/DE
PH und Uni
Fortbildung
Kommentar
Pressespiegel


Freinet-Pädagogik

  • Forum Freinet

  • Die Institutionen
  • Arbeitsbibliothek
  • Ateliers

  • Gesprächsrunden

  • Klassenkorrespondenz
  • Klassenrat
  • Kr, Struktur
  • Kr, komm. Linkliste

  • Schuldruckerei

  • Verantwortliche

  • Wandzeitung
  • Wochenplan
  • Methoden
        die das Wort geben
        den freien Ausdruck fördern

  • Präsentationsformen
        nicht nur schriftlich
  • Aktion
  • Blog
  • Broschüre
  • Collage
  • Forschungsbericht
  • Fotoausstellung
  • Gebrauchsgegenstand
  • Hörspiel
  • Homepage
  • Infokiosk
  • Lernkassette
  • Lerntagebuch
  • Markt
  • Pantomime
  • Plastik/Objekt
  • Podcast
  • Reader
  • Sketch
  • Standbilder
  • Theaterstück
  • Themenheft
  • Unternehmung
  • Vernissage
  • Videoclip
  • Wandzeitung
  • Bewertung

  • Theaterstück

      Geeignet für: soziale, historische Themen

      Diese Präsentationsform solltet Ihr Erfahrungen mit Theater haben, weil sonst die sehr umfangreiche Präsentationsart zum Projektthema wird.

      Wenn sich Euer Thema als "Theaterstück" inszenieren läßt, könnt Ihr folgende Aufgaben verteilen:

      1. TexterInnen, die aus den Projektergebnissen eine Handlung machen und ein Drehbuch schreiben
      2. DekorateurInnen, die das Bühnenbild entwerfen und herstellen
      3. SpielerInnen, die die Spielhandlung gestisch, mimisch und verbal darstellen
      4. TechnikerInnen, die für die Beleuchtung, den Vorhang ect. verantwortlich sind
      5. SouffleurIn
      6. OrganisatorInnen, die das erforderliche Material beschaffen

      Tipps: Auch hier ist es dringend erforderlich eine Kalkulation der Kosten vorzunehmen.




    freinet.paed.com wird von paed.com erstellt und liegt auf dem Server für Reformpädagogik
    paed.com ist unabhängig von weltauschaulichen Gruppen und politischen Parteien.
    paed.com ist aber nicht unpolitisch sondern "gehört auf die Seite des Kindes" (Zitat von Fritz Müller, Reformpädagoge)
    Impressum und Kontakte auf der Übersichtsseite von paed.com
    paed.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten der Seiten, auf die Links weisen und von den Beiträgen, die in Foren und News-Content-Systemen abgelegt werden.
    Die Autoren tragen für diese Beiträge die alleinige Verantwortung.